Humax DVR-9900 C Kabel Receiver mit 160 GB Festplatte

Der Humax Digital Video-Receiver ist speziell für das Kabelfernsehen konzipiert, mit dem man alle Angebote des Kabelfernsehens nutzen kann. Mit einer 160 GB Festplatte kann man für viele Stunden Filme für das persönliche Archiv aufzeichnen. Der DVR 9900 bietet viele vorteilhafte Funktionen, wie die Programmspeicherung und verschiedene weitere Video Funktionen. Auch die Nutzung des Radios durch den Kabelanschluss ist ein sehr angenehmer Vorteil. Das verbessert in vielen Bereichen den Klang positiv durch den digitalen Anschluss.


Die Besonderheiten des Receivers bestehen darin, dass man zeitversetzt Fernsehen schauen kann und auf das Programm bis zu 2 Stunden Zugriff hat. Auch der Jugendschutz ist ein Vorteil, der durch einen Code zu aktivieren ist. Ein innovatives Gerät, welches bei der Nutzung viele Vorteile und Möglichkeiten bietet.

Ausstattung des Humax DVR-9900 C Kabel Receiver

Humax DVR-9900 C Kabel ReceiverDer Humax DVR 9900 weist eine sehr vorteilhafte Ausstattung auf, die es ermöglicht zeitversetzt Fern zu sehen und gleichzeitig auf einem anderen Programm eine Sendung aufzuzeichnen. Außerdem bietet er noch andere Möglichkeiten, wie beispielsweise Radiosender über Kabel zu empfangen, was wiederum durch den digitalen Kabelempfang eine viel bessere Soundqualität gewährleistet. Auch die 160 GB Festplatte bietet viele Möglichkeiten und Platz an, um die Lieblingsfilme und Sendungen aufzunehmen und zu archivieren. Bei dem zeitversetzten Fernsehen hat man die Möglichkeit bis zu zwei Stunden später auf das gestoppte Programm zurückgreifen zu können. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Bildschirmtext in vielen verschiedenen Sprachen durchführbar ist.

Optischer Eindruck

Das Gerät macht optisch einen guten und hochwertigen Eindruck. Alle Funktionen sind übersichtlich und leicht zu bedienen. Der Receiver besticht durch sein innovatives Äußeres und die Farbe passt zu den meisten elektronischen Geräten. Das Material, aus dem der DVR 9900 hergestellt ist, zeugt von einer langen Lebensdauer und ist sehr unempfindlich. Seine Größe lässt ebenfalls keine Wünsche offen, so dass er überall unterzubringen ist.

Er wirkt nicht auffällig und ist aufgrund des Designs sehr anpassungsfähig den wohnlichen Gegebenheiten gegenüber. Ein Gerät, das nicht nur optisch gut aussieht, sondern auch technisch viel zu bieten hat.

Positive Eigenschaften:

  • Hochwertige Optik
  • Zeitverzögertes Fernsehen
  • Nutzung von Radio über den digitalen Kabelanschluss
  • Viele verschiedene Video-Funktionen
  • Elektronische Programmzeitschrift
  • Festplatte mit 160 GB

Negative Eigenschaften:

  • Schlechte Bildqualität
  • Ständiger Ausfall verschiedener Funktionen z.B. Aufzeichnungen, Speicherung der aufzunehmenden Programme
  • Sehr schlechte Ton- und Bildqualität

Aufbau und Verarbeitung

Humax DVR-9900 C Kabel ReceiverDer Aufbau und die Verarbeitung des DVR 9900 sind im Allgemeinen sehr gut, auch wenn die Nutzung einzelner Funktionen einige Probleme aufweist. Die Verarbeitung der verwendeten Materialien und des Receivers bieten aber keinen Grund Beanstandungen und auch der Aufbau weist keine Probleme auf. Der DVR 9900 ist kompakt und leicht zu bedienen.

Im Großen und Ganzen gewährleistet der DVR 9900 eine sehr hochwertige Qualität, so wie man es von dem Hersteller eigentlich auch kennt. Das Gerät bietet im Aufbau und der Verarbeitung viele Vorteile, welche die kleinen Nachteile wieder aufhebt. Das Gerät hat eine Größe von: 445 x 341 x 150 cm. Das Gewicht beträgt: 4,5 kg.

Leistung und Funktionsumfang

Der Humax DVR 9900 verfügt über einen Twin Tuner, der es ermöglicht digitale Kabelprogramme aufzeichnen zu können und nebenbei andere ansehen zu können. Außerdem ist er mit einem alphanumerischen Display ausgestattet und einem integrierten Zugang, um Kabel Digital zu empfangen. Der DVR verfügt über eine 160 GB Festplatte, die es ermöglicht, während dem zeitversetzten Fernsehen Filme aufzunehmen. Der Receiver ist für Kabel Digital geeignet und verfügt über das Kabeldigital Zugangssystem. Das alphanumerische Display zeigt alle verfügbaren Fernseh- und Radiosendungen an. Ebenso ist ein optischer Dolby-Digital-Audioausgang vorhanden.

Er unterstützt Videotext, wobei das Bildschirmmenü auch in mehreren Sprachen verfügbar ist. Der Receiver unterstützt den Jugendschutz und bietet eine elektronische Programmzeitschrift in einem eigenen Informationsfenster. Der DVR 9900 beherrscht alle gängigen Videorecorder Funktionen, wie beispielsweise Vor- und Zurückspulen in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Ebenso besitzt er die Zeitlupenfunktion sowie eine Pausentaste. Es können mit der elektronischen Programmzeitschrift (EPG) gewünschte Aufzeichnungen vorgenommen werden.

Die Time-Shift Funktion unterstützt das Unterbrechen laufender Sendungen und ein Fortsetzen innerhalb von 2 Stunden. Ganz wichtig ist ebenfalls die Unterstützung des Jugendschutzes durch Eingabe eines Codes. So ist garantiert, dass Kinder nicht unerlaubt Sendungen sehen können, die nicht für sie geeignet sind.

Aussehen

Humax DVR-9900 C Kabel ReceiverIn den meisten Fällen ist dieser Humax DVR 9900 Kabel Receiver sehr einfach anzuschließen und auch zu bedienen. Alle Funktionstasten sind manuell über den Receiver oder die Fernbedienung einzustellen. Die Anschlüsse sind gut sichtbar und leicht zu nutzen. Auch die Programmierung weißt zum größten Teil keine Probleme auf. Wenn das Gerät an den Stromkreis und den Fernseher angeschlossen ist, werden auf dem Bildschirm alle Funktionen aufgeführt und erleichtern so die Einstellungen Schritt für Schritt.

Dies nimmt in der Regel nicht mehr als ein paar Minuten in Anspruch und das Gerät kann so sehr schnell genutzt werden. Aufnahmen werden direkt auf der Festplatte gespeichert, so dass auch keine DVD’s nötig sind und alle Filme und Sendungen sind ganz einfach abzurufen. Das ist problemlos über die Fernbedienung durchzuführen.

Technische Besonderheiten
  • Die Vorteile dieses Receivers sind das zeitversetzte Fernsehen.
  • Außerdem die Nutzung von digitalem Radioempfang.
  • Die elektronische Programmzeitschrift ist ebenfalls ein Vorteil.
  • Ein hervorstechendes Merkmal ist ebenfalls, dass man eine Sendung aufzeichnen und gleichzeitig ein anderes Programm ansehen kann. D
  • ie Festplatte mit den 160 GB bietet sehr viel Platz für ein eigenes Filmarchiv.
  • Der mehrsprachige Bildschirmtext ist ebenfalls sehr vorteilhaft.

Fazit

Im Großen und Ganzen ist dieses Gerät mit seinen vielen Funktionen nicht schlecht. Es macht von außen einen sehr hochwertigen Eindruck, scheint aber von der Technik nicht so effektiv zu sein, wie es sich darstellt. Einige technische Probleme können manchmal auftreten.
Das Gerät weißt zwar viele Funktionen auf, aber diese scheinen nicht so zu funktionieren, wie es für den Nutzer wichtig wäre. In den Vergleichs wurde manchmal auch eine schlechte Bild- und Tonqualität festgestellt. Ebenso fiel auf, dass die Fernbedienung nicht immer leicht zu bedienen war. In weiteren Vergleichs wurde festgestellt, dass es auch zu Problemen kam Sendungen unter Voreinstellung aufzuzeichnen und diese wurden dann auch nicht aufgenommen. Auch müssen immer wieder Neueinstellungen gemacht werden, da diese sich wiederholt von alleine löschen.

Diese Mängel scheinen bei jedem Gerät aber unterschiedlich auszufallen. Die Funktionen des DVR 9900 sind aber in der Regel sehr vorteilhaft und bieten eine Menge Möglichkeiten, die sich sehr gut nutzen lassen. Ein Vorteil ist aber die relativ große Festplatte, die es ermöglicht, sein eigenes Heimkino zu archivieren. Auch das zeitversetzte Fernsehen bietet einen großen Spielraum an, falls in einem anderen Programm etwas läuft, das man unbedingt sehen möchte, so kann man auf die unterbrochene Sendung innerhalb von 2 Stunden zurückgreifen.